Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung

© naturidea.at 2020

Ausgangspunkt dieses familienfreundlichen Themenweges ist die Ortschaft Schönberg oder die Bergstation der Serlesbahnen in Mieders. Verschiedene Stationen mit übergroßen Waldtieren erwarten die Besucher: Biene, Schlange, Eichhörnchen und Spinne. Bei allen Waldtierweg-Stationen findet man Wissenwertes zu den dargestellten Tieren und eine Vielzahl an Spielmöglichkeiten für große und kleine Menschen.

KosamandlIMG_9515 sm.jpgKosamandlIMG_9351.jpegKosamandlIMG_9355.jpegKosamandlIMG_9363.jpegAlpensalamanderIMG_9732 smal.jpgRegenwurmkopf sm.jpgRegenwurmkopfIMG_9449 sm.jpg
-
Kosamandl Alpensalamander und Regenwurmkopf
Beeindruckende Bildhauer arbeiten für die Projekte Kaiserkronen Erlebniswelt, Waldtierweg Stubai
wilder-kaiser waldtierweg-stubai schnitzerei bildhauerarbeiten
Waldtierweg Spinne.jpg

© naturidea.at 2020

Waldtierweg Schlage .jpg

© naturidea.at 2020

Waldtierweg Biene.jpg

© naturidea.at 2020

Waldtierweg Eich.jpg

© naturidea.at 2020

Waldtierweg Schild.jpg

© naturidea.at 2020

Waldtierweg Sinne 2.jpg

© naturidea.at 2020

Waldtierweg Spinne .jpg

© naturidea.at 2020

Waltierweg Hirsch.jpg

© naturidea.at 2020

-
Bilder vom Waldtierweg Stubai

Willkommen auf dem Waldtierweg Stubai Gleins. Der Weg führt vom Ende der Schönberger Winterrodelbahn bis zum Alpengasthaus Gleinserhof auf ca. 1.400 m. Eine Erweiterung in Richtung Bergstation Serlesbahnen Mieders des Themenweges sind in Planung. Es werden 2020 zwei weitere Stationen umgesetzt.

waldtierweg-stubai erlebnisweg bildhauerarbeiten themenweg